GALERIE im TEMPELHOF MUSEUM

Die kommunalen Galerien bleiben ab Montag, dem 2. November 2020 zunächst bis zum 30. November 2020 geschlossen. Mehr lesen

Resono
Objekte und Zeichnungen von Ev Pommer



© Ev Pommer, Cado III, 2020

Link zur Einladung 

Im Mittelpunkt der künstlerischen Arbeit der Berliner Bildhauerin Ev Pommer steht der Mensch mit seinen Erfahrungen und Empfindungen. Die Künstlerin versucht, mit ihren Objekten und Skulpturen Bilder für Situationen und Gefühle zu finden, die diesen entsprechen.
Anwesenheit und Abwesenheit, das Zusammenspiel von Sichtbarem und Unsichtbarem wie auch der Gegensatz von Innen und Außen spielen in ihrer Arbeit eine wichtige Rolle. Als Bildhauerin spricht sie mit körperlichen Mitteln von geistigen Zuständen, ihre Objekte sieht sie als Konzentrat aus Erfahrungen und Erinnerungen.

www.evpommer.de


Ausstellung vom 1. Dezember 2020 bis 17. Januar 2021
GALERIE im TEMPELHOF MUSEUM

Alt-Mariendorf 43, 12107 Berlin

Mo – Do 10 –18 Uhr, Fr 10 –14 Uhr, So 11 – 15 Uhr

 – Eintritt frei – 
Kein barrierefreier Zugang



Top