Kunstpreise




Preisträger Paris Giachoustidis, Gruppenbild Nominierte mit Jury
Foto: © Gerhard Haug, 2016

Jährlich loben die kommunalen Galerien Tempelhof-Schöneberg im Rahmen der Förderung professionell arbeitender Künstler/innen den Kunstpreis des HAUS am KLEISTPARK aus, der auch in 2017 mit 5.000 Euro dotiert und für die nominierten Künstler/innen der Shortlist mit einer Ausstellung vom 2.9. – 1.10.2017 im HAUS am KLEISTPARK verbunden ist. Oberthema ist in diesem Jahr „Capriccio“. 

Die Jury unter dem Vorsitz von Dr. Ralf F. Hartmann – Eric Aichinger, Barbara Esch Marowski, Marc von der Hocht (Vorjahrespreisträger), Christina Landbrecht – hat an aus 305 Bewerbungen folgende Künstler/innen für die Shortlist zum Kunstpreis ausgewählt:
Maria Anwander , Ruben Aubrecht, Olaf Bastigkeit, Yvon Chabrowski, Carla Chan, Moritz Frei, Paris Giachoustidis (Preisträger), Dominik Halmer, Peter Hock, Friederike Klotz, David Lehmann, Paula Muhr, Daniel Poller, Christian Schellenberger, Keren Shalev, Frederic Spreckelmeyer, Tobias Sternberg, Wawrzyniec Tokarski, Jonas Paul Wilisch.



Top