HAUS am KLEISTPARK



Eröffnung Donnerstag, 15.6.2017, 19 Uhr
Einführung Eugen Blume


Gruppenausstellung
In den Raum zeichnen
umreißen – verdichten – spuren

© Olaf Bastigkeit, contanus, 2016, Kunststoff, Holz, Wagenrollen, Motor, Stromkabel, Steuerung


Link zur Einladung

30 Berliner Künstler/innen aus den Bereichen Bildhauerei, Malerei, Video- und Medienkunst widmen sich in dieser Ausstellungsreihe dem ästhetischen und konzeptionellen Phänomen der Linie im Raum, der räumlichen Zeichnung. 
Die kommunalen Galerien Haus am Kleistpark, Galerie Nord und Galerie Parterre zeigen in Kooperation jeweils einen thematischen Komplex, im Haus am Kleistpark liegt der Fokus auf dem Begriff spuren. Dazu stellen aus: Olaf Bastigkeit, Hartmut Böhm, Ka Bomhardt, Claudia Busching, Carola Dinges, Kerstin Ergenzinger, Renate Hampke, Axel Lieber, Johannes Pfeiffer, Ev Pommer, Ursula Sax, Beate Terfloth, Asako Tokitsu, Bignia Wehrli.

Kuratiert von Claudia Busching und Pomona Zipser. Es erscheint ein Katalog. 


spuren, Haus am Kleistpark, 16.6. – 13.8.2017

Kunstvermittlung für Schulklassen 27./ 28./ 29. 6, 
Anmeldung über This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ,
030/ 266 42 22 42 / 44

Rahmenprogramme
5. Juli, 20 Uhr, Bettina Güldner, Kunsthistorikerin
Erlebe im Vorübergehen! Beiläufige Betrachtungen zur Kunst im öffentlichen Stadtraum

12. Juli, 19 Uhr, Nicola Kuhn, Katalogpräsentation

Programm Kooperationspartner
umreißen, Galerie Parterre Berlin,
26.4. – 18.06., Eröffnung 25.4., 19 Uhr
verdichten, Galerie Nord / Kunstverein Tiergarten,
20.05. – 24.06., Eröffnung 19.5., 19 Uhr
spuren, Haus am Kleistpark,
16.6. – 13.8., Eröffnung 15.6., 19 Uhr


16.6. – 13.8.2017
HAUS am KLEISTPARK

Grunewaldstr. 6/7, 10823 Berlin-
Schöneberg
Di-So 11 bis 18 Uhr, Eintritt frei 


www.kunsterein-tiergarten.de | www.galerieparterre.de

Top